Zum Inhalt springen

Wasen-Landesausschuss 2023

Es ist wieder soweit und wir können nach dreijähriger Pause endlich wieder auf das Stuttgarter Frühlingsfest. In diesem Jahr wird der frisch nachgerückte Bundestagsabgeordnete Alexander Föhr MdB, der unsere studentischen Interessen im Ausschuss für Wissenschaft, Forschung und Technikfolgenabschätzung bereits jetzt mit starker Stimme vertritt, zu Gast sein. Ebenso freuen wir uns auf die designierte Spitzenkandidatin der CDU Baden-Württemberg zur Europawahl 2024, Prof. Dr. Andrea Wechsler. Durch ihre Professur für Wirtschaftsprivatrecht an der Hochschule Pforzheim, ihre Kandidatur bei der Landtagswahl und ihre Zeit am Europäischen Gerichtshof ist sie die ideale Ansprechpartnerin für die Themen des RCDS Baden-Württemberg.
Die Tagung werden wir gegen 16 Uhr beenden und im Anschluss daran bei hoffentlich bestem Wetter und gutem Bier den Tag auf dem Stuttgarter Frühlingsfest ausklingen lassen können.

Die Anmeldung erfolgt bis zum 26. April 2023 über diese Seite.
Für den besonderen Anlass des Wasens ist selbstverständlich Tracht erwünscht.
Der Tagungsbeitrag beträgt 45€. Darin enthalten ist ein Mittagssnack und der Eintritt für das Stuttgarter Frühlingsfest (inkl. drei Getränke- und einer Essensmarke im Wert von 12,30 €).
Da der Wasen-Landesausschuss erfahrungsgemäß sehr beliebt ist und die Teilnahmeplätze begrenzt sind, erfolgt die Vergabe im Windhundprinzip. Solltet ihr lediglich an der Tagung und nicht am Abendprogramm teilnehmen wollen, wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 10€ erhoben. Eine Teilnahme am Besuch des Stuttgarter Frühlingsfestes erfordert die Teilnahme an der Tagung.
Jeder Gruppe werden, unabhängig von der tatsächlichen Anfahrt, maximal die Kosten eines Baden- Württemberg Tickets YOUNG der Deutschen Bahn in der 2. Klasse für die entsprechende Personenzahl erstattet.

Wie immer ist der Wasen-Landesausschuss offen für alle Mitglieder.

Das Event ist beendet

The Anmeldung ticket sales has ended!
QR Code